Naturpark Falkenstein

Naturerlebnis

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Naturparke Niederösterreich

Beschreibung

Der Naturpark Falkenstein-Schwarzau im Gebirge zwischen Rax und Schneeberg ist mit 14 ha eher klein. Trotzdem gibt es in der Landschaft des Karstgebiets viel zu sehen: Flache Wiesen am Ufer der Schwarza und sanft geneigte Hänge finden sich genauso wie Felsformationen, Halbhöhlen, Karstquellen und Wasserfälle. Den höchsten Punkt markiert der Falkenstein mit 1.011 Metern.

Besonders sind auch die seltenen Tier- und Pflanzenarten im Naturpark. Zahlreiche Alpenblumen wachsen auf den Wiesen und auch Gämse gibt es in der freien Natur zu sehen. Noch näher kommt man den Tieren im Tiergehege und im Streichelzoo. Für Kinder gibt es zusätzlich einen großen Spielplatz.

Geschichtlich interessant ist die Hubmer Gedächtnisstätte, eine stilgetreu nachgebaute Holzknechthütte. Hier wird den Besuchern das Leben und Wirken der Holzknechte vermittelt.

Standort & Anreise