Ausstellungen im Schloss Reichenau

Auch heuer können im Schloss Reichenau wieder interessante Ausstellungen besucht werden.

"Augen-Blicke über den Horizont hinaus"

Auf Initiative und unter Mitwirkung von Prof. Albert Hoffmann und Mag. Susanne Quietensky präsentiert die Belarussische Staatliche Akademie der Künste und des Studentischen Zentrums für aktuelle Kunst Alla prima die Ausstellung „Augen-Blicke über den Horizont hinaus“ im Kulturschloss Reichenau. Die teilnehmenden KünstlerInnen sind Studierende und Professoren der Akademie. Kuratorin ist die Leiterin des Studentischen Zentrums Alla prima Dr. Ekaterina Kenigsberg. Die Ausstellung wird unterstützt von der Botschaft der Republik Belarus in Österreich und ArtAktiv Gloggnitz.

Vernissage: 21. Juni 2019 um 18:00 Uhr
Öffnungszeiten: 22. Juni –21. Juli 2019, täglich 10:00 –16:30 Uhr

 

"A Matter of Form"

Nach den Ausstellungen der letzten Jahre zeigt die Marktgemeinde Reichenau an der Rax auch heuer wieder eine Ausstellung der NöART: "A Matter of Form"

Die NöART präsentiert in dieser Ausstellung einen spannenden Einblick in die zeitgenössische Kunst. „A Matter of Form“ zeigt Skulpturen unter anderem in den Materialien Holz, Bronze und Karton. Thematisiert wird dabei etwa das Spannungsfeld zwischen Zweidimensionalität und räumlichen Formen. Kann Malerei die Antwort auf eine Skulptur sein oder umgekehrt? Ein überraschendes Spiel der Formen, Farben und Materialien erwartet die Besucher.

In der Ausstellung sind folgende Künstler vertreten:
Laurent Ajina - Gabriele Fulterer/Christine Scherrer - Soli Kiani - Hannes Mlenek - Kurt Spitaler - Walter Vopava

Konzept und Kuratierung: Silvie Aigner

Vernissage: Mittwoch, 26.06.2019 um 18.00 Uhr
Öffnungszeiten der Ausstellung: 27.06.2019 - 21.07.2019 täglich 10.00 - 16.30 Uhr


Weitere Informationen zu den Ausstellungen erhalten Sie im Tourismusbüro Reichenau unter 02666/52865.
Ausstellungsadresse: Schloss Reichenau, Schlossplatz 9, 2651 Reichenau an der Rax